Download Alternative Energietechnik by Prof. Dr.-Ing. Jochem Unger (auth.) PDF

By Prof. Dr.-Ing. Jochem Unger (auth.)

Das Buch betrachtet die technisch wichtigen Auslegungs- und Sicherheitskriterien fur konventionelle, nukleare und regenerative Energiesysteme. Es zeigt die Auswirkungen des menschlichen Wirtschaftens, legt dar wie diese zu beurteilen und zu berucksichtigen sind, und welche Auswege moglich sind, auch wenn umweltrelevante Entscheidungskriterien prinzipiell nicht quantifizierbar sind. Zusatzlich werden auch gesellschaftspolitische Aspekte ins Spiel gebracht, die hin zu einem humanen volkswirtschaftlichen Prozess fuhren, der das okologische Minimalprinzip gerade vollstandig ausschopft. Die anschauliche Darstellung der Sachverhalte mit Hilfe einfachster mathematischer Modelle setzt nur elementare Kenntnisse der Mathematik und der jeweils relevanten Fachdisziplinen voraus. Zur Vertiefung und Ubung sind zahlreiche Aufgaben mit Angabe des Losungswegs beigefugt.

Das Buch wurde fur die neue Auflage vollstandig uberarbeitet. Insbesondere wurden die technischen Aspekte dieses in rasanter Bewegung befindlichen Gebietes auf den neuesten Stand gebracht.

Show description

Read Online or Download Alternative Energietechnik PDF

Best mechanical books

Constraint-Aided Conceptual Design (Engineering Research Series (REP))

A name within the “Engineering examine sequence” Constraint-Aided Conceptual layout is worried with that part of product improvement in which the clothier takes a specification for the product and generates many wide recommendations to accomplish the result. This priceless e-book bargains a computational reasoning resolution in keeping with the thought of constraint filtering because the foundation of an interactive layout help software to help a human clothier operating within the conceptual section of layout.

Welding Inspection Handbook

The best books on welding inspection.

Safety Instrumented Systems Verification: Practical Probabilistic Calculation

This ebook truly explains tips on how to do probabilistic calculations to complete SIL verification for defense structures. beginning with an outline of the security lifecycle, the authors convey the place and the way SIL verification matches into the foremost actions from conceptual layout via commissioning. The ebook not just explains the speculation and techniques for doing the calculations, the authors additionally supply many examples from the chemical, petrochemical, strength and oil & gasoline industries.

Computational Methods in Water Resources, Part 2: Proceedings of the 15th International Conference on Computational Methods in Water ... Hill, NC, USA

The XV overseas convention on Computational equipment in Water assets (CMWR XV) used to be held in Chapel Hill, North Carolina, 13-17 June 2004. The convention used to be subsidized through the dept of Environmental Sciences and Engineering, university of Public overall healthiness, The collage of North Carolina at Chapel Hill.

Additional resources for Alternative Energietechnik

Sample text

Q Zylinder Gas A J' El Q elektrisch aufgeprägt Ul Q mechanisch aufgeprägt Bild 36 Thermodynamisches System mit sowohl mechanisch (W) als auch thermisch (Q) aufprägbarer Energie Wird dem Gas bei festgehaltenem Kolben (V = const, dV = 0) die Wärmeenergie dQ zugeführt, erhöht sich dessen innere Energie E um dEo Das thermodynamische System ist dann arbeitsfähig, denn bei der Erwärmung ist auch der Druck p des Gases angestiegen, so daß es zu einer Kolbenverschiebung dx kommt, wenn man den Kolben losläßt.

81) P = UI geliefert. Dabei fließt der Strom I = IK - 10. Mit dem spannungsabhängigen Strom 10 (Bild 45), der dem Strom-Spannungsgesetz für die Diode 10 . 83) die allein von der Spannung U abhängt. Wir erkennen sofort wieder, daß die Leistung für sowohl U = 0 als auch U = U o = (l / ß) In (l + IK/IS) bei I = 0 (U o: Leerlaufspannung bei abgeklemmtem Verbraucher) verschwindet. 1 Wirkungsgrad 63 Zwischen diesen beiden Werten muß eine maximale Leistung P Max existieren, die durch Differenzieren und Nullsetzen der Ableitung dP dU = IK - 15 (e ßU -1) - ß U 15 e ßU !

In der Energiehierarchie (Bild 6) ist die solare Strahlungsenergie deshalb unterhalb der exergetisch vollkommenen Energieformen (Strom, Bewegung) anzusiedeln. Um schließlich wieder eine konkrete Exergieaussage für den für Solarzellen allein sinnvollen Betrieb bei maximaler Leistungsausbeute (Lichtüberschuß) machen zu können, beschaffen wir uns das Verhältnis U* IUo. 4) auf ein Exl An-Verhältnis von 9 : 1 bzw. einen Wirkungsgrad von etwa 90 % führt. Diese Abschätzung zeigt, daß die solare Strahlungsenergie einen extrem hohen Exergiegehalt besitzt, so daß aus dieser Sicht an den Erfolgsaussichten der Photovoltaik nicht zu zweifeln ist.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 40 votes

About admin